Video 4 – Gleichwertigkeit

Deine innere Haltung der Gleichwertigkeit ist der Schlüssel.
Abwertungen dir selbst und anderen gegenüber sind dann Vergangenheit.

Das Video wird von Vimeo eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Vimeo

Deine innere Haltung der Gleichwertigkeit bewirkt, dass du bei dir bleiben kannst.

  • Deine Gleichwertigkeit 
    bewirkt, dass du bei dir bleiben, deine Gefühle und Bedürfnisse herausfinden und sie gelassen und kompetent aussprechen kannst.
  • Deine innere Haltung
    gehört zu den 92 % der unbewussten Kommunikation. Du kannst Gleichwertigkeit als innere Haltung trainieren, wie einen Muskel. Gleichzeitig trainierst du deine Präsenz und deine Achtsamkeit.
  • Deine  Ausstrahlung
    ist anziehend, wenn dein Gegenüber (unbewusst) wahrnimmt, dass du gleichwertig bist. Es hört dir zu und kann sicher sein, dass du auch zuhörst. Eine win-win Situation, die zielführend und effizient ist.

Deine Übung

  • Fühle als erstes, wie sich «Gleichwertigkeit» oder «Augenhöhe» körperlich in dir anfühlen könnte. Wo im Körper fühlst du dieses Gleichwertige?
  • Was geschieht mit deinen Gedanken, wenn du dich gleichwertig fühlst?
  • Probiere nun auf der Strasse Folgendes aus: Bei jeder Person, die du wahrnimmst, kannst du ausprobieren, ob du dich gleichwertig fühlen kannst.
  • Was geschieht, wenn das nicht gelingt?
  • Was denkst du?

Hast du Fragen? Kontaktiere mich hier!

Ist es dein Traum, immer häufiger vertrauensvoll, klar und frei zu sein?

Ich habe eine Überraschung für dich!

Trag dich ein und ich schicke dir sofort deine Überraschungsmail!

Mit der Bestätigung deiner E-Mail Adresse wirst du in meinen Verteiler eingetragen. Du stimmst zu, dass dir die Vogelsang Training GmbH E-Mails zusenden darf. Sie informiert dich zum Themenbereich Kommunikation und zu weiteren Themen, die damit verbunden sind. Du kannnst deine Einwilligung jederzeit durch die Nutzung des Abmeldelinks widerrufen. Du findest ihn am Ende jeder E-Mail. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung.

Deine Bausteine zum Erfolg im Überblick:

Du erfährst, wie Körper, Sprache und Werte zusammen deine innere Wahrheit bilden!

Hier kannst du es noch einmal ansehen:

Video 1 – Körper

weshalb du manchmal Sklave deiner selbst bist und wie du das sofort ändern kannst

Hier kannst du es noch einmal ansehen:

Video 2 – Sprache

wie du deine innere Wahrheit entdeckst und mitteilen kannst, so, dass du gehört wirst

Hier kannst du es noch einmal ansehen:

Video 3 – Werte

weshalb deine Werte mit deiner Wahrheit zu tun haben, wo du sie gelernt hast und weshalb sie so wichtig sind
Auf dieser Seite befindest du dich

Video 4 – Gleichwertigkeit

abgrenzen und dennoch in Verbindung bleiben kannst – magisch!

6 Kommentare

  1. Avatar

    Ich danke, liebe Renata, für die 4 Videos! ich merke bei mir, wenn ich dabeibleibe und das, was du sagst in den Videos bei mir anwende, brauche ich Konzentration und es ist ein ganz schönes Stück Arbeit, mir in dem Moment wo ich wieder in meine eingene Falle tappe, Stopp zu sagen und es auch zu tun, respektive dabei zu bleiben. Es hat auch etwas mit der Tageszeit und sogar damit zu tun, wo ein Ereignis stattfindet. Z.B. geschieht etwas, was mich aus der Bahn bringen kann vor dem zu Bett gehen oder am Morgen nach dem Aufwachen? Nach meiner Arbeit, wenn ich müde nach Hause komme usw? Also die Tagesform spielt bei mir eine Rolle. Da hinter steht jedesmal natürlich mein Bedürfnis: ich brauche erst mal etwas Zeit für mich. Ein Nächstes sind die Missverständnisse. Da ist z.B. der Ton, wie mein Gegenüber mit mir spricht, mir antwortet. Ich habe verstanden, eine Äusserung verstehen kann ich so oder so verstehen. es hilft mir, wenn ich umdenke bevor es mich trifft und ich anfange in mein Opferkarusell aufzuspringen… da bin ich noch am üben es eben nicht zu tun. Ich habe auch verstanden wie meine Bahnen in meinem Gehirn angelegt sind. Das ist zunächst ein Bewusstwerdungsprozess, dass das überhaupt so ist. Danach kann ich mit Üben beginnen. Ich finde deine Videoserie sehr hilfreich, die Umsetzung heisst für mich drann bleiben auch wenns nicht immer mit der Umsetzung auf Anhieb klappt. und ganz wichtig: mich loben und wertschätzen für das was mir gelingt im Zwischenmenschlichen. ganz herzliche Grüsse Gabrielle

    Antworten
    • Renata B. Vogelsang

      Liebe Gabrielle

      Ganz herzlichen Dank für das ausführliche Feedback! Und ja, es braucht Konzentration und dran bleiben:-))

      Ich finde für mich (ich bin ja auch aufgefordert, dran zu bleiben!), dass es sich lohnt. Wenn ich denke, wieviele Male ich sonst im Off landen würde, statt eine Möglichkeit zu haben, mich zu entscheiden, dann will ich unbedingt dran bleiben.

      Und wichtig! Es wird einfacher, die Veränderung dauert oft nicht so lange, wie wir befürchten und das Leben wird einfacher. Das hat mir in meinem Leben besonders gut gefallen. Deshalb liegt es mir so sehr am Herzen, das weiter zu schenken. Schönen Tag, Gabrielle!

      Antworten
  2. Avatar

    Danke für die Videos. Mein Konflikt im Moment Ich hatte 1 Geplatzt Blinddarm und meine Muttersprache ist französisch musste mich auf deutsch durchsetzen, auch zu Hause mit mein Mann, es ist nicht so einfach und es ist schwer die Ruhe zu behalten und richtig handeln wenn man nicht verstanden wird. Liebe Grüsse Ella

    Antworten
    • Renata B. Vogelsang

      Liebe Ella! Geplatzter Blinddarm! Bist du medizinisch jetzt gut versorgt?

      Wenn du dich zum Live-Webinar anmeldest, kannst du auch Fragen stellen. Vielleicht eine Möglichkeit?

      Antworten
  3. Avatar

    Liebe Renate
    Ich danke dir sehr fpr deine 4 Videos. Genau meine Themen! Vor allem das STOPP sagen und nicht grad reagieren! Im vierten Video habe ich Schwierigkeiten.. ich werde es versuchen..Augenhöhe ist ein gutes Wort. Ich versuche nicht zu Werten.
    Demütigungen, Abwertungen und gerade ohne zu Überlegen reagieren, ja das sind so meine Themen. Wie läuft ein Webinar ab? Sind wir online?
    Herzlichen Dank für alles. Liebe Grüsse Editha

    Antworten
    • Renata B. Vogelsang

      Liebe Editha, in einem Webinar, das live ist wie diejenigen, die ich veranstalte, bist du als Teilnehmerin nicht im Bild, kannst dich jedoch über eine Chat-Funktion, in der du schreiben kannst, äussern und ich kann das aufnehmen. Meine Webinar sind interaktiv und du kannst während der 75 Minuten etwas für dich erarbeiten, wenn du das möchtest. Es gibt einen Teil Vertiefung (interaktiv), einen Live Teil, in dem ich mit jemandem ein Coaching mache (etwa 15 Minuten), danach eine Info Ration, wie du vertiefen kannst und dann ist Raum für Fragen. Ist es nun klarer? Herzliche Grüsse Renata

      Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wer ist Renata B. Vogelsang?

Renata B. Vogelsang ist seit 30 Jahren in den Bereichen Sprache, Körperwahrnehmung, Systemtheorie und Spiritualität tätig und verbindet sie in ganzheitlichen Kommunikationstrainings. Sie zeigt Menschen, wie sie mit Wertschätzung und Klarheit ihre innere Wahrheit finden und authentisch leben können.